November 2018

Triple P- positives Erziehungsprogramm

Triple P ist ein präventives Programm zur Unterstützung von Familien bei der Kindererziehung.
Triple P richtet sich an alle Eltern, die sich Unterstützung im Bereich Erziehung wünschen. Das Programm liegt sowohl für Eltern mit Kindern von 2 bis 12 Jahren, als auch für Eltern von Teenagern vor.
Ziele: Ziel des Positiven Erziehungsprogramms ist es, Eltern Anregungen zu geben, die ihnen helfen können, eine gute Beziehung zu ihrem Kind aufzubauen. Triple P zielt auf die Förderung der kindlichen Entwicklung, Gesundheit und soziale Kompetenzen, Förderung eines konstruktiven, nicht verletzenden Umgangs mit Kindern sowie die Reduktion von erziehungsbedingtem Stress.

Termin:jeden dritten Dienstag im Monat 20.11.2018
Uhrzeit:15.00 – 16.30 Uhr
Ort:DRK Familienzentrum NRW, Datteln, Ahsenerstr.45, Personalraum
Gebühr:keine
Leitung:Heike Föllmer-Lumpe
Triple P Beraterin

Allgemeine Beratungsgespräche mit der Erziehungsberatungsstelle Vest

Die Erziehungsberatung Vest bietet Information, Beratung, Diagnostik und Behandlung für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Eltern.

Probleme, Stress – wer hat das nicht?
Im Alltag gibt es Situationen, in denen es zu viel wird und man sich überfordert fühlt. Manchmal brauchen wir einen Gesprächspartner und Hilfe von außerhalb.
An folgenden Tagen bietet die Erziehungsberatung Vest für sie eine Sprechstunde im DRK Familienzentrum NRW an:

Termin:Mittwochs, 21.02.2018
16.05.2018
12.09.2018
14.11.2018
Uhrzeit:15.00 – 17.00 Uhr
Ort:DRK Familienzentrum NRW, Datteln, Ahsenerstr.45, Personalraum
Gebühr:keine
Leitung:Susanne Nahlinger, Mitarbeiterin der Erziehungsberatungsstelle Vest

Offene Hebammensprechstunde

...für Frauen in der Schwangerschaft und die Zeit nach der Geburt bis zum 1. Geburtstag des Kindes.

Beratungsschwerpunkte sind:

  • Fachlich, kompetente Beratung für Schwangere über die gesetzlich, geregelte Hebammenhilfe (Vorsorge und Wochenbettbetreuung)
  • Beratung und Hilfestellung bei Beschwerden in der Schwangerschaft
  • Kursangebote in der Umgebung
  • Fragen rund um die bevorstehende Geburt und hilfreiche Tipps zur Vorbereitung
  • Beratung nach der Geburt zu unterschiedlichen Themen in Bezug auf die Mutter und das Kind (Rückbildungs - und Heilungsvorgänge bei der Mutter, körperliche und geistige Entwicklung des Kindes im 1. Lebensjahr, uvm.)
Termin:jeden ersten Montag im Monat, 05.11.2018
Uhrzeit:15.00 – 17.00 Uhr
Ort:DRK Familienzentrum NRW, Datteln, Ahsenerstr.45
Gebühr:keine
Leitung:Monika Eder-Deitermann, Hebamme, Familienhebamme

nicht in den Ferien

Elternabend „Hauen, Beißen, Treten“

Im Spiel mit anderen Kindern gibt es immer wieder Situationen, in denen sich beide nur durch Handgreiflichkeiten zu behaupten wissen. Eltern stellen sich häufig Fragen, was sie tun können, wenn ihr Kind haut, beißt oder tritt bzw. von einem anderen Kind so behandelt wird? Es kann sein, dass sie sich selbst in Frage stellen. ""Woher hat es das nur?"" ""Was mache ich falsch?"" ""Was sagen die anderen dazu?"" ""Kann ich mein Kind nicht richtig erziehen?"" An diesem Abend wird darauf geschaut, wie ein solches Verhalten entstehen kann und wie Eltern darauf reagieren können. Anhand von praxisnahen Beispielen versetzen wir uns in die unterschiedlichsten Situationen und versuchen sie zu verstehen, um Kind- und Elterngerechte Lösungen zu finden.

Termin:Donnerstag den 22.11.2018
Uhrzeit:20.00 - 21.30 Uhr
Ort:DRK Haus, Datteln, Ahsenerstr.43
Gebühr:keine
Leitung:wird noch bekanntgegeben
in Zusammenarbeit mit der FBS Dülmen

Kochabend
„Vollwertig in den Herbst“

Mit Gemüsesorten der Jahreszeit versorgen wir uns mit Vitaminen und Vitalstoffe, um Fit durch die dunkele Jahreszeit zu kommen.
Die zubereiteten Speisen werden wir gemeinsam bei einem Glas Rotwein verzehren.

Termin:Donnerstag, den 15.11.2018
Uhrzeit:19.00 – 22.30 Uhr
Ort:DRK Familienzentrum NRW, Datteln, Ahsenerstr.45
Gebühr:10,00 Euro
Leitung:Claudia Schröder

Teilnehmerzahl begrenzt
Anmeldung im DRK Familienzentrum erforderlich

Elternabend ""Infektionskrankheiten bei Kindern homöopathisch behandeln“

Der Herbst ist da und viele Kinder haben ständig einen Infekt. Was kann ich für mein Kind tun, damit das Immunsystem stabilisiert wird? An diesem Abend haben Sie die Möglichkeit, die wichtigsten Arzneimittelbilder kennen zu lernen, um einfache akute Erkrankungen selber zu behandeln. Der Wert der homöopathischen Arzneien liegt darin, dass sie im Krankheitsfalle die Krankheitssymptome nicht unterdrücken, sondern den Organismus unterstützen, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren, z.B. bei Erkältungskrankheiten.

Termin:Donnerstag, den 07.11.2018
Uhrzeit:20.00 – 22.00 Uhr
Ort:DRK Haus, Datteln, Ahsenerstr.43
Gebühr:keine
Leitung:wird noch bekanntgegeben
 

Generationsübergreifendes Projekt für Jung und Alt „Transparentsterne falten“

Großeltern falten mit ihren Enkelkindern wunderschöne Sterne für die Weihnachtszeit.

Termin:Donnerstag, 08.11.2018 und 15.11.2018
Uhrzeit:15.30 – 17.00 Uhr
Ort:DRK Familienzentrum NRW, Datteln, Ahsenerstr.45
Gebühr:keine
Leitung:Sarah Koßmann


Anmeldung im DRK Familienzentrum erforderlich

Generationsübergreifendes Projekt für Jung und Alt „Großeltern backen mit Enkelkindern“

An diesem Nachmittag können sich die Großeltern und Kinder so richtig ausleben: Teig kneten, Formen oder Figuren ausstechen und verzieren. Das Backprogramm ist auf das Alter von Kindergarten (ab 4 Jahren) – und Grundschulkindern abgestimmt. Nachdem wir alle Plätzchen probiert haben, werden die restlichen Plätzchen verteilt.

Termin:Freitag, den 23.11.2017
Uhrzeit:15.00 – 17.30 Uhr
Ort:DRK Familienzentrum NRW, Datteln, Ahsenerstr.45
Gebühr:7,50 Euro pro Team,
Leitung:Claudia Schröder
 Die Teilnehmerzahl ist auf 5 Teams begrenzt, die aus jeweils einem Enkel und einem Großelternteil bestehen.
Mitzubringendes Material: Plätzchendosen
Anmeldung im DRK Familienzentrum erforderlich

Eltern-Kind Nachmittag - Thema: „Wie schön, dass es Märchen gibt…“

Gibt es etwas Schöneres als gemeinsam zusammen zu rücken und Märchen zu lauschen, die schon vor langer Zeit Kindern und Erwachsenen erzählt wurden und immer noch Ihre Gültigkeit haben? Erzählen doch Märchen davon, dass jeder sein Glück finden kann, wenn er sich aufmacht, um es zu suchen. An diesem Nachmittag werden aus dem großen Märchenschatz der Märchenerzählerin einige der schönsten Märchen ausgesucht und erzählt.

Termin:Mittwoch den 28.11.2018
Uhrzeit:15.30 – 17.00 Uhr
Ort:DRK Familienzentrum NRW, Datteln, Ahsenerstr.45
Gebühr:keine
Leitung:Ina Niehaus
in Zusammenarbeit mit der FBS Dülmen


Anmeldung im DRK Familienzentrum erforderlich