September 2017

Elternabend „Gefangen in der Handy Welt“

Kommunizieren, Fotografieren, Musik hören und Spielen – moderne Handys sind kleine digitale Alleskönner und stehen auf der Wunschliste von Kindern ganz oben.
Für Eltern überwiegt eher das Argument: Wenn mein Kind ein Handy hat, kann ich es immer erreichen. Und falls es den Bus verpasst oder sonst etwas Unvorhergesehenes passiert, kann das Kind einfach zum Handy greifen und Bescheid geben.
Aber ab welchem Alter macht ein Handy für ein Kind Sinn? Und was passiert, wenn die Kinder erst mal ein Handy haben? Worauf sollen Eltern achten, wenn Sie ihrem Kind ein Handy kaufen? Wo lauern Gefahren?

Termin:Mittwoch, den 27.09.2017
Uhrzeit:19.30 - 21.30 Uhr
Ort:DRK Haus, Datteln, Ahsenerstr.43
Gebühr:keine
Leitung:wird noch bekanntgegeben
in Zusammenarbeit mit der FBS Dülmen

Gesprächskreis für alleinerziehende Frauen und Männer

An diesem Nachmittag werden unter Anleitung von Frau Amelie Behr Alleinerziehende angeleitet sich gemeinsam über ihre jeweilige Lebenssituation auszutauschen. Durch die Darlegung von eigenen Erfahrungen, Informationen und dem gegenseitigen Zuhören wird ein Raum geschaffen, sich gegenseitig zu stützen. Bei Kaffee und Kuchen müssen sie sich nicht mehr nur alleine mit der Vielfältigkeit der Probleme im Alltag auseinanderzusetzen.
Die Kinder werden in der Zeit von einer sehr erfahrenen Erzieherin liebevoll betreut.

Termin:Mittwoch, 20.09.2017
Uhrzeit:15.00 - 17.00 Uhr
Ort:DRK Familienzentrum NRW, Datteln, Ahsenerstr.45, Personalraum
Gebühr:keine
Leitung:Amelie Behr
Heilpraktikerin, systemische Familientherapeutin und Entspannungspädagogin

Anmeldung im DRK Familienzentrum erforderlich

Markt für Kleidung und Babyausstattung

Termin:Sonntag den 17.09.2017
Uhrzeit:14.00 – 16.30 Uhr
Ort:DRK Haus, Datteln, Ahsenerstr.43